Neurologie-Praxis Dr.Andreas Richter

IGEL-Leistungen

Sogenannte “IGEL-Leistungen“ (= individuelle Gesundheits-leistungen) sind Untersuchungen oder Behandlungen, welche von den meisten Krankenversicherungen nicht finanziert werden. Sie werden auf Wunsch des Patienten durchgeführt und von ihm honoriert.

In meiner Praxis können folgende Leistungen in Anspruch genommen werden:

  • private neurologische Beratung / Untersuchung,
  • sonographischer Gefäßcheck / Schlaganfallprophylaxe SCR-Screening (Vorhofflimmern) / Schlaganfallprohylaxe
  • Ohr-Akupunktur
  • Neuraltherapie, regulationsmedizinische Behandlung
  • Luxxamed - Mikrostromtherapie zur Zellregeneration, Schmerztherapie, Krankheitsbehandlung und Energetisierung bei fast allen neurolog. Krankheiten
  • Herzfrequenzanalyse (HFA) zur Beurteilung der Funktion des vegetativen Nervensystems
  • kinesiologische Diagnostik u. Therapie
  • Tape-Behandlungen bei Rücken- und Kopfschmerz, zur Stabilisierung von Gelenken, zur Unterstützung von Muskeln, bei Narben oder Allergien, ...
  • Labor auf eigenen Wunsch
  • Infusionstherapie, z.B. mit Liponsäure
  • Zusatzdiagnostik (SRA-Screening)

Die Kosten richten sich in der Regel nach der amtlichen Gebühren- ordnung für Ärzte, der GOÄ, und werden im Vorfeld benannt.

KTS-Tape

Gefäßdiagnostik

Labor

Akupunktur

Infusionsbehandlung